​... zu den Kassamarktnotierungen
​... zu den Agricultural Dashboards der EU

... zu Börsen, Produktspezifikationen und Handelszeiten


... zu unserem Nachrichtenticker

 
Auszug aus der Gebührenstaffel der HANSA Terminhandel  GmbH
 
Berechnungsgrundlage für unsere Finanzdienstleistung gemäß den
"Vereinbarungen über die Ausführung von Kundenaufträgen“

 



Infodienste

Warenterminmärkte  reagieren sensibel auf Nachrichten, das Wetter und politische Entscheidungen. Für die Entscheidungsträger im Kassamarkt und als Händler an der Börse sind zeitnahe Informationen von großer Bedeutung. Hier finden Sie unsere Produkte, die die Markttransparenz erhöhen:



 
Paket „Börsenkurse online“ Abo ab 25€/Monat zzgl. MwSt.

 
Sie richtet sich in erster Linie an Interessierte aus dem Getreidemarkt. Neben der Dokumentation des Handelsverlaufs an der EURONEXT/MATIF vom Vortrag, finden Sie auch die Kurse von Getreide- und Ölsaaten - Futures der Chicago Board of Trade (CBoT) sowie einige für unsere Wirtschaft bedeutende Aktienindices und Währungspaare.
 
Unser, in der deutschsprachigen Agrarwirtschaft, weit verbreiteter Informationsdienst dokumentiert um 18:35 Uhr börsentäglich die letzten Kurse für Weizen, Rapssaat und Mais des gerade beendeten Handelstages an der Euronext sowie der EEX Leipzig (Veredelungskartoffeln und Milchpulver).  Ergänzt wird das Angebot durch Kursdaten der CBoT per 18:30 Uhr (jeweils 2 Fälligkeiten Weizen, Mais Sojabohnen). Außerdem beinhaltet der Dienst Rohölnotierungen (NYMEX, Brent), Währungsreferenzkurse und die wichtigsten Aktienindices.
Dieses Produkt können Sie auch einzeln abbonnieren für 120 €/Jahr per Mail oder 160 €/Jahr per Fax zzgl. MwSt. 
 
….erscheint in der Zeit zwischen 11:00 und 12:00 Uhr deutscher Zeit. Er beginnt mit einer Beschreibung des vormittäglichen Handels mit Palmöl an der Bursa Malaysia. Dieser Future gilt als Frühindikator für den beginnenden Handelstag mit Ölsaaten in Europa und den USA. Dann folgt ein weiterer Text mit einem Bericht über Ereignisse des Vortages im Markt für Ölsaaten, Ölschrote oder Pflanzenöle. Ergänzt werden die Marktberichte mit einem passenden Kurs-Chart.
Auf der zweiten Seite folgen Terminmarktnotierungen für Pflanzenöle und Ölsaaten und Schrote der Derivatebörsen Chicago, Bursa Malaysia, der chinesischen Dalian sowie dem Pariser Matif und der ICE in Winnipeg. Die Kurse und Grafiken werden ca. 15 Minuten vor dem Mailversand aktualisiert, sie beinhalten aber schon den Handelsstart am Pariser Matif. Zum Schluss folgen noch zwei Charts mit Rohöl- und Euro-US-Dollarkursen.
Dieses Produkt kann als Jahresabonnement für 360 €/p.a. zzgl. MwSt. und nur als Mailversand bestellt werden.
Probezeit: Während sich unser E-Mailverteiler hierfür aufbaut, erhalten Sie den Bericht vorerst kostenlos. Wir werden Sie rechtzeitig informieren, bevor er kostenpflichtig wird. Während der Probezeit kann der Bericht unregelmäßig erscheinen.
 
 
In dem Mitgliederbereich auf dieser Homepage finden Sie Börsenkurse von der EURONEXT/MATIF und der EEX/Leipzig, die im Minutentakt aktualisiert werden. Folgende Instrumente werden u.a. angezeigt: Terminkontrakte auf Weizen, Raps, Mais(EURONEXT/MATIF), Veredelungskartoffeln,  Magermilchpulver, Butter (EEX) und CBoT (10 Minuten zeitverzögert) für die Produkte: Weizen, Mais, Sojabohnen, Sojaöl und Sojaschrot sowie Währungswechselkurse.
 
In unserem Nachrichtenticker veröffentlichen wir sehr zeitnah Meldungen für den Agrarmarkt der großen Nachrichtenagenturen unter Angabe der Quelle.  Hier können Sie heute schon erfahren, was morgen in den Fachblättern zu lesen ist.
 
„Marktkommentar Kartoffeln“ (45 Mal im Jahr)

Der Marktkommentar Kartoffeln erscheint 45 Mal im Jahr und liefert Informationen rund um den Kartoffelmarkt - oft auch im Hinblick auf die jüngste Entwicklung am Terminmarkt. Erscheinungstermin ist immer am Wochenende, sodass Sie montagmorgens schon auf die Entwicklungen der kommenden Woche eingestellt sind. 
 
Auf der rechten Seite Ihrer Homepage können sie z.b. News anzeigen oder Ihre Besucher anderweitig informieren.