Willkommen bei HANSA Terminhandel

Wir erbringen für unsere Kunden Dienstleistungen im Bereich der Abschlussvermittlung von Warenterminkontrakten mit einer hohen fachlichen und technischen Qualität zu einem marktgerechten Preis. Durch die Warenterminkontrakte sicheren unsere Kunden primär Preisrisiken beim Bezug von Agrarrohstoffen ab. Dabei wird ihnen der Zugang zu den großen Agrarterminbörsen der Welt angeboten.

Durch die Bereitstellung von zuverlässigen, zielgerichteten und aufbereiteten Marktinformationen auf unserer Homepage soll zudem für die Entscheidungsträger ein Mehrnutzen generiert werden.

Kunden des Instituts sind insbesondere größere Handels- und Produktionsgesellschaften, Landwirte mit kaufmännischer Erfahrung sowie chancenorientierte Anleger.

Für den Handel mit Terminkontrakten senden wir Ihnen gerne die nötigen Vertragsunterlagen per Post oder per Mail und helfen auch gerne beim Ausfüllen.

Unter dem Punkt "Fakten für Profis" veröffentlichen wir zeitnah diverse uns zuverlässig erscheinende Kassamarktnotierungen für Agrarprodukte. Sie dienen meist als Berechnungsgrundlage für den Barausgleich von Terminkontrakten und ermöglichen Ihnen eine schnellere Marktorientierung.

In unserem Mitgliederbereich verbergen sich Börsenkurse vom EURONEXT/MATIF (Weizen, Rapssaat und Mais), der EEX/Leipzig (Kartoffeln, Magermilchpulver, Butter) und CBoT für die Produkte: Weizen, Mais, Sojabohnen, Sojaöl und Sojaschrot sowie Währungswechselkurse.

Daneben haben unsere Abonnenten Zugang zu regelmäßigen Marktberichten. 

Unser Nachrichtenticker liefert börsentäglich zirka zehn Meldungen aus dem Getreide- und Ölsaatenmarkt sowie dem Schweine-, Kartoffel- oder Milchmarkt, die wir aus den einschlägigen internationalen Nachrichtendiensten für Sie in Kurzform zusammenstellen.

Unsere Leser wissen so heute schon, was morgen in den Fachzeitungen steht.


 
Auf der rechten Seite Ihrer Homepage können sie z.b. News anzeigen oder Ihre Besucher anderweitig informieren.